EIN PODCAST VON
Konrad Isernhagen

REGIE Stefan Filipiak

MODERATION Barbara Klee-Reiter

SPRECHER*INNEN
Franziska Isernhagen
Angelika Isernhagen
Stefan Filipiak

Folge 1

JUNI 2022

Rausch und Psychose

Erinnern Sie sich noch an Ihren letzten Rausch? Wurden Sie albern, zutraulich oder melancholisch? Oder kennen Sie etwa Menschen, die im Rausch enthemmt wurden oder gar zu Aggressivität neigten und die Grenzen des Anstands überschritten?

Auf jeden Fall macht ein Rausch etwas mit unserem Gehirn und unserer Psyche. Die Wahrnehmung ändert sich und die Bewertung unserer Wahrnehmungen. Diesen Phänomenen wollen wir in dieser Ausgabe unseres Podcasts punktuell nachgehen. Mag die Verzerrung der Wahrnehmung bei Halluzinogenen wie Mescalin oder LSD gewollt sein, so besteht bei etlichen Rauschdrogen die Gefahr des Abgleitens in den Wahn – in die drogeninduzierte Psychose, die, wie die vorgestellten literarischen Beispiele belegen, eben oft keine spannende Bewusstseinserweiterung ist sondern der blanke Horror.

Folge 1 Rausch und Psychose

von MOHNBLÜTEN

Literatur

Hans Fallada (* 21. Juli 1893; † 5. Februar 1947): Sachlicher Bericht über das Glück, ein Morphinist zu sein (Werk posthum).                ISBN: 9783746627908, 3746627907, Aufbau Verlag

Friedrich Schiller (*10. November 1759; † 9. Mai 1805): Das Siegesfest (1803).

Georg Kurscheidt (Hrsg.): Schiller. Werke und Briefe in zwölf Bänden. Band 1: Gedichte. Deutscher Klassiker Verlag, Frankfurt am Main 1992, ISBN 3-618-61210-9

Bettina Von Arnim (* 4. April 1785; † 20. Januar 1859): Dies Buch gehört dem König (1843). Edition Holzinger, Berliner Ausgabe, ISBN-10 1482363887

Ludwig Uhland (*26. April 1787; † 13. November 1862): Der Mohn (1829) .

https://www.medienwerkstatt-online.de/lws_wissen/vorlagen/showcard.php?id=4106&edit=0

Platon (* 428/427 v. Chr.; † 348/347 v. Chr.): Symposion (380 v. Chr.)
Herausgeber Jürgen Mittelstrass, dtv, ISBN 978-3-423-34521-7

Walter Rheiner (* 18. März 1895; † 12. Juni 1925): Die Erniedrigung-Ein Totentanz, in: Walter Rheiner: Kokain. Prosa und Lyrik (1918)
Hofenberg, ISBN-13: 9783743708075, ISBN-10: 3743708078

Gottfried Benn (* 2. Mai 1886; † 7. Juli 1956): Cocain (1917), in: Sämtliche Gedichte,
Klett-Cotta EAN / ISBN-: 9783608934496

Charles Baudelaire (*9 April 1821; † 31 August 1867): Richard Wagner et Tannhäuser à Paris (1861),  CreateSpace Independent Publishing Platform,
ISBN-10 ‏ : ‎ 1503305856, ISBN-13: ‎ 978-1503305854

CONTACT

podcast@mohnblueten.com

DONATE

IBAN: DE 20 1203 0000 1033 4454 36